Blog Aktuelles

[Update] Wie es sich in einer Großstadt nachhaltig leben lässt 

Berlin zieht jedes Jahr tausende Menschen an – Menschen, die neu hierherziehen, oder aber auch wieder in ihre Heimat zurückkehren. Die Gründe dafür sind so vielfältig wie die Leute selbst. So ist Berlin für viele Stadt der Künstlerinnen und Künstler, Single-Hochburg, Startup-Metropole, Jobmotor, Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten…Was ist Berlin für Sie? Egal aus welchem Grund Sie sich entschieden haben, in der Hauptstadt zu wohnen: Berlin ist vor allem eins: Heimat – um genau zu sein, Heimat für 3,76 Millionen Menschen. Und Prognosen zeigen: Die Zahl der Hauptstädter wird auch in Zukunft kräftig weiterwachsen.

22.07.2021 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (2 Kommentare)

Nachhaltig einkaufen in Berlin: Hier finden Sie umweltbewusste und faire Mode, Einrichtung und Kosmetik

Letztlich entscheiden die Konsumenten: Ob und in welchem Maße Händler Kleidung und andere Gebrauchsgegenstände aus fairem Handel und umweltverträglicher Produktion anbieten, hängt davon ab, ob die Menschen nachhaltig einkaufen. In Berlin ist das zum Glück besonders einfach. Wir stellen Ihnen Läden für Mode, Kosmetik und Einrichtungsgegenstände vor, bei denen Sie für einen nachhaltigen Einkaufsbummel vorbeischauen können.

28.06.2021 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (1 Kommentar)

11 Best Practice Beispiele für Nachhaltigkeit in der Gastronomie

Regional, vegan, zero waste – immer mehr Menschen achten bei ihrer Ernährung auf Nachhaltigkeit. Das gilt natürlich auch für Mahlzeiten aus oder in Restaurants und Cafés. Nach einer Umfrage des Online-Reservierungs-Service Bookatable by Michelin halten 90 Prozent der Befragten Nachhaltigkeit und einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln in der Gastronomie für wichtig. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen ausgewählte kreative Konzepte für mehr Nachhaltigkeit und Restauraunts, die auf Nachhaltigkeit setzen.

14.05.2021 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Berliner Bessermacher: BR im Interview mit der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

In „Berliner Bessermacher" sprechen wir mit Berliner Unternehmen und Unternehmern darüber, wie nachhaltiges Wirtschaften in der Region aussehen kann. Heute mit: Michael Halberstadt vom Flughafen Berlin Brandenburg. Über eine S-Bahn, mit der man fast bis in den Urlaub fliegen kann. Über ein Projekt, das aus Biomasse grünes Kerosin machen will. Und darüber, wie aus 2 Millionen gesammelten Pfandflaschen 30 Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose wurden.

15.04.2021 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

[Update] Umweltaktionen in Berlin und Umgebung: So können Sie zum Umweltschutz beitragen

Immer mehr Menschen möchten sich aktiv am Umweltschutz beteiligen, um für eine bessere Welt zu sorgen. Zu einer der prominentesten Umweltaktionen gehört seit 2018 die Bewegung der Fridays for Future, bei der sich Schüler und Studenten auf der ganzen Welt für eine grünere Zukunft einsetzen. Neben einer hohen medialen Aufmerksamkeit ist aber vor allem die Integration von umweltschützenden Maßnahmen in den Alltag eines jeden Einzelnen besonders wichtig. Dass der Umweltschutz oftmals bereits durch kleine Gewohnheitsänderungen vorangetrieben wird, Spaß machen und obendrein auch noch bares Geld sparen kann, zeigen Ihnen unsere Beispiele für Umweltaktionen in Berlin und Umgebung. 

10.06.2021 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)