Blog Aktuelles

Nachhaltig umziehen in Berlin: 7 praktische Tipps für Ihren Privat- oder Firmenumzug

Ob wegen der Liebe, aus familiären Gründen, einem neuen Job oder aber mit der Firma in ein neues oder größeres Büro: Wir Deutschen sind ein umzugsfreudiges Volk und die Gründe für einen Standortwechsel sind vielzählig. Allein in Berlin wird jeden Tag 425 Mal umgezogen – doch damit belegt die Hauptstadt im bundesweiten Vergleich nur den letzten Platz. Dabei ist häufiges Umziehen erwiesenermaßen nicht nur schlecht für die eigene Gesundheit, sondern auch für die Umwelt. Damit Ihr nächster Umzug stressfreier, kostengünstiger und vor allem grüner ist, haben wir sieben praktische Tipps zum nachhaltigen Umziehen für Sie zusammengestellt.

05.08.2020 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (4 Kommentare)

Eine Welt ohne Papier? Warum der Werkstoff Papier unverzichtbar ist

Vielfältig und wertvoll: Der Werkstoff Papier, den es dank des chinesischen Erfinders Cai Lun schon seit über 2.000 Jahren gibt, begegnet uns auch heute noch im Alltag auf Schritt und Tritt. Wir nehmen Sie mit in die Welt der Papiere, Pappen und Kartonagen und zeigen Ihnen, warum der Werkstoff auch in Zukunft – trotz zunehmender Digitalisierung – nicht wegzudenken ist.

23.07.2020 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Im Einklang mit der Natur: Tipps zum nachhaltigen Reisen

Egal ob Strand-, Erholungs- oder Familienurlaub: Wir Deutschen gönnen uns gerne unsere Auszeit, um dem Alltag für kurze Zeit zu entfliehen, Neues zu entdecken und die Energiereserven wieder aufzutanken. Neben schöner Landschaft, freundlichem Personal und leckerem Essen spielt auch der Wunsch nach mehr Umweltschutz eine immer wichtigere Rolle für das eigene Urlaubsglück. Aber wie verreist man möglichst umweltschonend, ohne auf Erholung und Spaß verzichten zu müssen? Unsere Tipps zum nachhaltigen Reisen verraten es Ihnen!

08.07.2020 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Nachwuchsförderung in Berlin: Gemeinsam für soziale und sportliche Projekte

In Berlin leben fast eine halbe Million Familien mit Kindern. Die Hauptstadt punktet bei der Familienfreundlichkeit mit seiner Vielzahl an Kitas, Schulen und Ärzten, der diversen Lebenskultur sowie den vielen Grün- und Freiflächen. Obwohl Berlin so groß und vielfältig ist, fehlt es oftmals an finanziellen Mitteln, um ausreichend Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche zu ermöglichen. Um den Nachwuchs in Berlin und Brandenburg zu unterstützen – von den Kleinsten bis hin zu den Großen – hat Berlin Recycling vor zwei Jahren die BR Crowd ins Leben gerufen. Was sich hinter der BR Crowd genau verbirgt, warum wir und die Kinder dafür Ihre Unterstützung benötigen und wie wir gemeinsam in der aktuellen Corona-Krise füreinander da sein können, dass erfahren Sie im folgenden Artikel.

22.04.2020 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

15 grüne Startups, deren nachhaltige Produkte und Innovationen Sie kennen sollten

Sogenannte „grüne“ Startups sind neu gegründete Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell auf einer Idee der Nachhaltigkeit und Umweltschonung aufbauen. Sie machen allein in Deutschland mehr als 21 % aller Neugründungen aus. (Quelle: Green Startup Monitor 2020) In ganz Europa entstehen auf diesem Sektor über 100.000 Unternehmen! Solche Größenordnungen kann niemand mehr übersehen, grüne Startups rücken folglich immer stärker in den öffentlichen Fokus. Wir stellen Ihnen 15 nachhaltige Unternehmen vor, die den grauen Alltag bunter und ökologischer machen.

04.06.2020 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (11 Kommentare)