Besonders in der Baubranche, aber auch in anderen Gewerben, wird Styropor verwendet. In der nahen Vergangenheit wurden Flammhemmer (HBCD) dem Styropor im Baubereich zugegeben. Diese Stoffe sind gesundheitsschädlich und müssen verbrannt werden. Die Abkürzung HBCD steht für "HexaBromCyclon-Dodecan". HBCD-haltiges Styropor gilt als nicht gefährlicher Abfall, durch sein Gefahrstoffpotential muss die Entsorgung besonders dokumentiert werden.

Die Anlieferung kann in unsere DPAA - Dachpappenanlage erfolgen.

Das EPS Polystyrol (Styropor) kann in folgender Zusammensetzung anfallen:

  1. EPS Polystyrol (Styropor) mit HBCD
  2. Fassadendämmung mit Putz, Gewebematten und Styropor
  3. Bitumenpappe und Styropor

Hinweis: Bitte vereinbaren Sie vor der Anlieferung einen Termin.

Kein Gewerbekunde? Dann informieren Sie sich bitte über die Anlieferung von EPS Polystyrol für Privatkunden!

Nachweise für eine Anlieferung

Für die Anlieferung von EPS Polystyrol (Styropor) müssen zwingend folgende Dokumente vorliegen:

  • Einzel- bzw. Sammelerzeugernachweis
  • Begleitschein bei Anlieferung

Verpackung bei Anlieferung

Bei der Anlieferung muss das EPS Polystyrol (Styropor) nicht speziell verpackt sein. Es kann vor Ort lose abgegeben bzw. geschüttet werden. Eine Verpackung in nicht durchsichtigen Säcken führt zu zusätzlichen Kosten.

Entsorgungspreise* für Gewerbekunden netto zzgl. gültiger MwSt. (AVV 170604) 

Preis pro Kubikmeter

  • 70,00 € pro m³ (Ohne Anhaftungen) EPS Polystyrol

Zusätzliche Kosten

  • Übernahmeschein 6,00 € pro Anlieferung

Anlieferung

  • DPAA - Dachpappenanlage

* Die aufgeführten Netto-Preise zzgl. gültiger MwSt. gelten für Gewerbekunden für EPS Polystyrol (Styropor), ausschließlich bei selbstständiger Anlieferung. Die Einstufung der Preise mit bzw. ohne Anhaftungen erfolgt nach Sichtung des Materials vor Ort.

Adresse und Kontakt

Die Anlieferung erfolgt zu unserer DPAA - Dachpappenanlage. Die Kollegen vor Ort stehen Ihnen zur Terminvergabe und Beratung gern persönlich zur Seite.

Adresse

DPAA - Dachpappenanlage
Sophienwerderweg 60
13597 Berlin

Kontakt

Tel: 030 - 609 720 - 614 (Rückfragen, Beratung)
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 06:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Annahme weiterer Abfälle per Selbstanlieferung

SOLA - Sonderabfallzwischenlager

DPAA - Dachpappenanlage