WaschbeckenWenn Sie Ihr gesprungenes Waschbecken nach einer Renovierungsaktion entsorgen müssen, erfahren Sie hier, wie und wo Sie das tun können.

Waschbecken in Berlin entsorgen

Bei der Entsorgung von Waschbecken ist es entscheidend, das Material zu kennen. Besteht es aus emailliertem Metall? Dann muss das Waschbecken als Schrott behandelt und entsprechend entsorgt werden. Im Haushaltsbereich gehört ein Großteil der eingesetzten Waschbecken heutzutage jedoch zum Bereich Sanitärkeramik, setzt sich also aus mineralischen Bestandteilen zusammen.

Möchten Sie das kaputte Waschbecken austauschen, können Sie das alte beim Recyclinghof entsorgen. Die Entsorgung kostet Sie 5,20 € pro Stück, wenn es sich um ein Keramik-Waschbecken handelt. Spülbecken, die in der Küche zum Einsatz kommen, bestehen meist aus Metall. Sie gehören damit zur Kategorie Schrott und können bis zu einer Menge von 3 m³ kostenlos abgegeben werden.

Achten Sie darauf, dass Sie das Becken von Wasserleitungen und Siphon getrennt entsorgen. Die Leitungen und der Wasserhahn zählen - je nach Material - entweder zum Schrott oder zu den Kunststoffabfällen. Den Standort des nächsten Wertstoffhofs finden Sie auf den Seiten der BSR.

Haben Sie eine größere Aktion geplant, als nur das Waschbecken zu tauschen? Wenn Sie auch die Fliesen erneuern möchten, fallen viele mineralische Abfälle an. Um diese zu entsorgen, bieten wir Ihnen den Bauschutt-Container. Sie bestimmen die Größe, die Sie benötigen. Unser Fachpersonal kümmert sich um die Lieferung und Abholung des Containers und sorgt für das richtige Recycling.

Recycling von Waschbecken  

Mineralische Abfälle wie die von Sanitärkeramik haben vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So werden mineralische Bestandteile fein gemahlen in neuen Baustoffen, wie bspw. Beton, wiederverwendet. Im Deponie- und Straßenbau sind mineralische Abfälle in großen Mengen als Füllmaterial im Einsatz. Damit können unter anderem Höhenunterschiede im Untergrund ausgeglichen werden.

Spülbecken und emaillierte Waschtische bestehen meist aus Metall. Diese Rohstoffe können im Ofen verflüssigt und zur Herstellung neuer Produkte eingesetzt werden. Je nach Art der Beschichtung sind mehrere Verfahrensschritte notwendig.

Weitere Fragen zur Entsorgung von Waschbecken

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter:

  • telefonisch: (030) 60 97 20 0 (montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr)
  • per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • per Fax: (030) 60 97 20 10

 

Bildnachweise

© Waschbecken: #245780678 | © vladdeep - Fotolia.com