Zu allen Jahreszeiten fallen unterschiedlichen Arten von Abfällen im Garten an. Der Herbst sorgt für eine Menge Laub, im Frühjahr fällt viel Grünschnitt an. Ist die Kompostierung im eigenen Garten nicht möglich oder unerwünscht, unterstützen wir Sie gern beim Entsorgen der Gartenabfälle. Bei uns können Sie den geeigneten Container für Gartenabfälle bestellen.

Hinweis: Wir entsorgen in Berlin. In Brandenburg nur auf Anfrage.

Unsere Leistungen zur Entsorgung von Gartenabfällen

Container für Gartenabfälle

  Container für Gartenabfälle
verfügbare Containergrößen und Preise zzgl. MwSt

Muldencontainer (pro Leerung)

  • 3 m³: 176,00 €
  • 5,5 m³: 301,00 €
  • 7 m³ 364,00 €
  • 8 m³ 416,00 €
  • 10 m³ 520,00 €

Abrollcontainer (pro Tonnage)

  • 11,5 m³: 72,00 €
  • 12 m³: 72,00 €
  • 13 m³: 72,00 €
  • 15 m³: 72,00 €
  • 18 m³: 72,00 €
  • 22 m³: 72,00 €
  • 24 m³: 72,00 €
  • 25 m³: 72,00 €
  • 30 m³: 72,00 €
  • 40 m³: 72,00 €
Aufstellkosten (Stellen und Abziehen)
  • für Muldencontainer: keine
  • für Abrollcontainer: jeweils 107,00 € zzgl. MwSt. 
Containermiete
  • 10 Tage kostenfrei, danach 1,30 € zzgl. MwSt pro Tag
Leerungsrhythmus
  • wöchentlich
  • 14-tägig
  • alle 4 Wochen
  • alle 8 Wochen
  • einmalig
  • auf Abruf
Vertragslaufzeit auf Anfrage
Lieferzeit Innerhalb von 2 Werktagen
Zusatzkosten

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, wenn von uns unverschuldete Leerfahrten entstehen, müssen wir Ihnen diese in Höhe von 107,00 € netto in Rechnung stellen. Sollte der Container mit anderem Abfall befüllt werden, als angemeldet, entstehen höhere Kosten.

Vertragsinformationen

Nach der Bestellung liefern wir Ihnen den Container für Gartenabfälle innerhalb von zwei bis drei Werktagen. Unsere Preise verstehen sich bei den Absetzmulden als Pauschalen: Inbegriffen sind sowohl Stellung und Abholung des Containers, als auch der Transport der Abfälle. Dabei ist es unerheblich, wie viel Gewicht die Gartenabfälle auf die Waage bringen. Für die größeren Abrollcontainer berechnen wir neben einem Entgelt für Bereitstellung und Abholung den Abfall. Darüber hinaus berechnen wir den Transport. Um eine optimale Planung zu erreichen, teilen Sie uns bitte mit, zu welcher Tageszeit Sie den Container bereitgestellt bekommen möchten. Beachten Sie bitte, dass für von uns unverschuldete Leerfahrten Kosten anfallen. Die Preise und Kosten entnehmen Sie bitte der Tabelle oben.

Nutzung des öffentlichen Straßenlandes und Halteverbot

Ist in Ihrem Garten kein Platz für den Container, besteht die Möglichkeit einer Abstellung am Straßenrand. Diese ist ohne Genehmigung möglich, wenn zwei Voraussetzungen erfüllt sind: Die Abstellung darf nicht länger als zehn Tage dauern und die besetzte Fläche darf nicht mehr als zehn Quadratmeter betragen. Da unsere Absetzmulden eine geringere Grundfläche haben, können diese ohne Genehmigung am Straßenrand stehen. Benötigen Sie eine Genehmigung, kann diese beim zuständigen Tiefbauamt beantragt werden. Die Kosten ergeben sich aus der besetzten Fläche sowie der Standzeit.

Die Erteilung der Genehmigung kann bis zu einen Monat in Anspruch nehmen. Mehr Informationen unter: https://service.berlin.de/dienstleistung/325983/ Damit der Container an der vorgesehenen Stelle abgesetzt werden kann, müssen unter Umständen Halteverbote ausgesprochen werden. Damit diese Gültigkeit erlangen, sollte die Aufstellung der entsprechenden Schilder mindestens 72 Stunden vorher erfolgen.

Containergrößen

Wir haben für alle Bedürfnisse die passende Größe im Angebot. Die kleineren Absetzmulden können bei entsprechender Standzeit ohne Genehmigung am Straßenrand abgestellt werden. Für einige Containergrößen bieten wir zudem die Option eines Deckels an. So kann Fremdeinwurf verhindert werden.

Muldencontainer

Container für Gartenabfälle 3m³Container für Gartenabfälle 5,5m³Container für Gartenabfälle 7m³Container für Gartenabfälle 8m³Container für Gartenabfälle 10m³

Abrollcontainer

Container für Gartenabfälle 11,5m³Container für Gartenabfälle 12m³Container für Gartenabfälle 13m³Container für Gartenabfälle 15m³Container für Gartenabfälle 18m³

Container für Gartenabfälle 22 m³Container für Gartenabfälle 24 m³Container für Gartenabfälle 25 m³Container für Gartenabfälle 30 m³Container für Gartenabfälle 40 m³

Zufahrtswege

Damit unsere Fahrzeuge den Container anliefern können, müssen die Zufahrtswege gewisse Mindestmaße haben. In der Übersicht erfahren Sie, wie viel Platz die Fahrzeuge für die verschiedenen Containertypen benötigen:

Fahrzeugtyp Durchfahrtshöhe Durchfahrtsbreite Rangierlänge Absetzhöhe
Absetzkipper (für Container 3 m³ bis 10 m³)

mind. 3,5 Meter

mind. 3 Meter

mind. 12 Meter

mind. 5 Meter

Containerabgleiter (für Container ab 11,5 m³)

mind. 4 Meter

mind. 3,5 Meter

mind. 18 Meter

mind. 6 Meter

Beratung zum Containerdienst

Für weitere Fragen rund um die Entsorgung von Gartenabfällen stehen Ihnen unsere Experten gern zur Verfügung. Telefonisch sind wir von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie da. Sie erreichen uns unter der Nummer (030) 60 97 20 19. Für schriftliche Anfragen können Sie ein Fax an (030) 60 97 20 46 schicken. Per E-Mail bearbeiten wir Ihr Anliegen ebenfalls gern. Unsere E-Mail- Adresse lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Was gehört in den Gartenabfall-Container?

Sie dürfen organische Abfälle von Gartenarbeiten im Container entsorgen. Dazu gehören:

  • Äste
  • Laub
  • Rasenschnitt
  • Strauchschnitt
  • Wurzeln

Bitte beachten Sie, dass eine Befüllung mit anderen Abfällen ein höheres Entgelt für die Entsorgung zur Folge hat.

Was gehört nicht in den Container für Gartenabfälle?

Im Container dürfen keine Abfälle entsorgt werden, die nicht bei Gartenarbeiten angefallen sind. Wenn Sie andere Abfälle zu entsorgen haben, bieten wir Ihnen gern den passenden Containerdienst an. Folgende Materialien dürfen u.a. nicht im Gartenabfall-Container entsorgt werden:

Was passiert mit den Gartenabfällen?

Abhängig von der Beschaffenheit der Grünabfälle fällt die Wiederverwertung unterschiedlich aus. Kleine Triebe und junge Äste werden zu Mulch verarbeitet. Dieser wird im Landschafts- und Gartenbau eingesetzt. Darüber hinaus wird ein Großteil der Grünabfälle in der Biomasseheizkraft für die Energiegewinnung genutzt.

Zu wenig Gartenabfall für einen Container?

Wenn bei Ihren Gartenarbeiten wenig Grünabfall anfällt, kommt evtl. eine Selbstanlieferung in Frage. Sie können Ihren Grün- oder Rasenschnitt auf den Recyclinghöfen unseres Partners BSR abgeben. Weitere Informationen: https://www.bsr.de/recyclinghoefe- 20503.php

Weitere Fragen zum Thema Gartenabfälle

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Serviceteam gern zur Verfügung. Sie können auf folgenden Wegen Kontakt aufnehmen:

  • per Telefon: (030) 60 97 20 19
  • per Fax: (030) 60 97 20 46
  • per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!