SteineOb beim Umgraben des Gartens oder Renovierungen im Haus – mineralische Abfälle können bei vielen Arbeiten anfallen. Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Steine entsorgen können.

Steine in Berlin entsorgen  

Sie können Steine und andere mineralische Abfälle bequem bei allen Berliner Wertstoffhöfen abgeben. Die Entsorgung kostet Sie 3,20 € pro angefangene 10 l. Wo sich der nächste Recyclinghof befindet, können Sie auf der Webseite der BSR nachlesen. Achten Sie darauf, dass es sich um rein mineralische Abfälle handelt - Baumischabfälle nehmen die Recyclinghöfe nicht an. Müssen gemischte Bauabfälle entsorgt werden, können Sie unseren Containerdienst für Baumischabfall in Anspruch nehmen.

Für Ziegel, Pflastersteine und andere mineralische Bauabfälle können Sie bei uns auch einen Bauschuttcontainer bestellen. Unser Fachpersonal kümmert sich um die Lieferung und Abholung des Containers und sorgt für das richtige Recycling. Sie haben weniger Aufwand mit der Entsorgung, weil die Anlieferung entfällt. Zudem ist die Entsorgung von großen Mengen günstiger als auf dem Wertstoffhof.

Recycling von Steinen  

Bauschutt und mineralische Abfälle finden oftmals eine neue Bestimmung. So wird im Asphalt- oder Deponiebau vielerorts Schutt als Grundschicht verwendet. Sie werden zudem oft als Grundlage für Lärmschutzwälle eingesetzt.

Durch die fachgerechte Entsorgung tragen Sie einen Teil dazu bei, dass für diese Anwendungszwecke weniger Primärrohstoffe notwendig sind.

Upcycling von Steinen

Wenn die Steine auf der Baustelle nicht mehr gebraucht werden, können diese durchaus noch andere Zwecke erfüllen. Gerade im Garten lassen sich mit Steinen schöne Landschaften anlegen. Die Steine können zum Beispiel als Begrenzung von Beeten dienen. Damit verhindern Sie zum einen, dass sich Unkraut ausbreitet und zum anderen bekommt Ihr Garten eine individuelle Note.

Weitere Fragen zur Entsorgung von Steinen  

Möchten Sie mehr zur Entsorgung von Steinen erfahren, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sie erreichen uns unter:

  • telefonisch: (030) 60 97 20 0 (montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr)
  • per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • per Fax: (030) 60 97 20 10

 

Bildnachweise

© Steine: #73642084 | © tonkhnthai - Fotolia.com