ElektrogeräteUnser Haushalt ist gespickt mit Elektrogeräten. Während der Kaffee durch den Filter läuft, produziert der Toaster krosses Brot und wir föhnen uns die Haare. Auf Schritt und Tritt begleitet uns das Smartphone, auf der Arbeit sitzen wir vor Computer und Bildschirm. Wenn einer unser elektronischen Begleiter den Geist aufgibt, ist er jedoch nicht nutzlos. Elektronische Bauteile enthalten verschiedene Metalle, die wiederverwendet werden können. Daher gehören Elektrogeräte nicht in den Hausmüll. Wir haben Ihnen nachfolgend Informationen zur Entsorgung von Elektrogeräten zusammengetragen.

Weiterverwenden statt wegwerfen

In vielen Lebensbereichen gilt: Das Weiterverwenden von gebrauchten Sachen ist umweltfreundlicher als die Entsorgung. Dies gilt auch für den teilweise sehr schnelllebigen Bereich der Elektrogeräte. Prüfen Sie daher jedes Mal, bevor Sie ein Gerät dem Elektroschrott zuführen wollen, ob es nicht doch noch funktionstüchtig ist. In diesem Fall findet sich vielleicht ein neuer Abnehmer. Die BSR bietet eine Plattform an, auf der Nutzer nicht mehr gebrauchte Sachen tauschen oder verschenken können.

Gut erhaltene Elektrogeräte können zudem einem gemeinnützigen Zweck zugute kommen:  Indem Sie das Gerät spenden, vermeiden Sie Müll und tun einem anderen Menschen etwas Gutes. Auf den Seiten des Stadtportals Berlin finden Sie Abnahmestellen für gebrauchte Elektrogeräte.

Rücknahmepflicht für den Handel

Händler, die Elektrogeräte verkaufen und über eine gewisse Verkaufsfläche verfügen, sind zur Rücknahme von alten Elektrogeräten verpflichtet. Bei Geräten bis zu einer Kantenlänge von 25 cm ist die Rücknahme sogar unabhängig von einem Neukauf. Größere Geräte müssen die Händler nur zurücknehmen, wenn ein vergleichbares Neugerät gekauft wird.

Elektrogeräte richtig entsorgen

Ist das Gerät defekt und muss entsorgt werden, können Sie es bei den Berliner Recyclinghöfen abgeben. Es besteht keine Mengenbegrenzung und die Entsorgung ist kostenlos. Achten Sie darauf, dass die Geräte wirklich beim Recyclinghof landen! Nur so ist eine umweltfreundliche Entsorgung und fachgerechtes Recycling gewährleistet. Schrotthändler vor den Recyclinghöfen verkaufen Ihre Altgeräte oftmals weiter - ohne dass eine fachgerechte Entsorgung sichergestellt ist.

Für größere Mengen Elektroschrott bietet Berlin Recycling die Abholung in Gitterboxen an.

Weitere Fragen zur Entsorgung von Elektrogeräten

Sollten Sie Fragen zum fachgerechten Entsorgen von alten Elektrogeräten haben, hilft Ihnen unser Serviceteam gern weiter. Sie erreichen es auf folgenden Wegen:

  • telefonisch: (030) 60 97 20 0 (montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr)
  • per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • per Fax: (030) 60 97 20 10

 

Bildnachweise

© Elektrogeräte: #185525823 | © alexlmx - Fotolia.com