Um Ihnen einen bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet Berlin Recycling Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Infos OK
 
Neue Gewerbeabfallverordnung

Neue Gewerbeabfallverordnung

 GewAbV Gewerbeabfallverordnung Schaubild


Ab dem 01.08.2017 ist sie offiziell – die neue Gewerbeabfallverordnung (hier können Sie auch nachlesen).

Doch was ist neu? Was muss ich als Kunde und Nutzer eines Gewerbebehälters beachten?

Kurz und knapp: die Gewerbeabfallverordnung fordert nun von jedem gewerblichen Abfallerzeuger eine erweiterte Getrennthaltungs- und Dokumentationspflicht (sehen Sie dazu das Schaubild oben - Download). Jeder Gewerbetreibende muss sein Abfallaufkommen, die Getrennthaltung sowie den Entsorgungsweg dokumentieren und dies auf Verlangen der zuständigen Behörde vorlegen.

Folgende Abfälle müssen ab sofort getrennt erfasst werden:

  • Pappe/ Papier/ Kartonage
  • Glas
  • Kunststoffe
  • Bioabfälle
  • Metalle
  • Textilien
  • Holz
  • Restabfälle


Das Dokument "Bestätigung Zuführung Vorbehandlungsanlagen" können Sie sich ->hier<- runterladen. Bitte legen Sie dieses Dokument bei Ihren Unterlagen ab.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gern für eine individuelle Beratung zur Verfügung.
Auch über die BSR-Website erhalten Sie weiterführende Informationen.