Um Ihnen einen bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet Berlin Recycling Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Infos OK
Blog Aktuelles

10 grüne Startups, deren nachhaltige Produkte und Innovationen Sie kennen sollten

Sogenannte „grüne“ Startups sind neu gegründete Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell auf einer Idee der Nachhaltigkeit und Umweltschonung aufbauen. Sie machen allein in Deutschland mehr als 25 % aller Neugründungen aus. In ganz Europa entstehen auf diesem Sektor über 100.000 Unternehmen! (Quelle: Green Startup Monitor 2018) Solche Größenordnungen kann niemand mehr übersehen, grüne Startups rücken folglich immer stärker in den öffentlichen Fokus. Wir stellen Ihnen zehn nachhaltige Unternehmen vor, die den grauen Alltag bunter und ökologischer machen.

10.05.2019 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (2 Kommentare)

Gebäude mit Zukunft dank Cradle to Cradle im Bauwesen

Wie lange lebt ein Haus? Vielleicht schon bald für immer! Denn während das Ende einer Immobilie bislang mit jeder Menge Bauschutt und Abfällen besiegelt wird, könnte es bald schon möglich sein, ein Haus immer wieder auf- und abzubauen. Dahinter steckt das sogenannte „Cradle to Cradle“-Prinzip, das es im Bauwesen ermöglicht, Rohstoffe zu sparen, Bauabfälle zu vermeiden und schadstofffreie Häuser für alle künftigen Generationen zu bauen. Was „Cradle to Cradle“ in der Praxis bedeutet, verraten wir Ihnen im folgenden Artikel.

29.03.2019 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Nachhaltiger Konsum: Wie beeinflussen Umweltaspekte unsere Kaufentscheidungen im Alltag?

Bio, Fair Trade, Regional – wenn wir heute einkaufen gehen, entdecken wir auf vielen Produkten Umweltsiegel und -zeichen, die uns aufzeigen, ob ein Produkt „nachhaltig“ ist. Inwiefern beeinflussen diese Kennzeichnungen unser Einkaufsverhalten? Was können wir bewirken, wenn wir zu umweltbewussten Waren greifen? Mehrere Studien sind diesen Fragen auf den Grund gegangen und haben untersucht, wie wichtig nachhaltiger Konsum uns Verbrauchern wirklich ist. Wir zeigen die wichtigsten Ergebnisse im Überblick und sagen Ihnen, wie Sie im Alltag (noch) nachhaltiger einkaufen können.

15.03.2019 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (4 Kommentare)

Null Müll: Zero-Waste-Tipps

Es gibt viel zu tun! Denn bei der Müllvermeidung sind noch jede Menge Hausaufgaben zu erledigen. Wer unserem Planeten bzw. seinem Ökosystem helfen will zu überleben, der sollte nicht bloß die Debatten auf den Klimakonferenzen verfolgen, sondern bei sich selbst anfangen. Müllvermeidung ist daher das Gebot der Stunde. Unsere Zero-Waste-Tipps werden Ihnen helfen, im Alltag Müll zu vermeiden und Plastik in scheinbar „normalen“ Produkten zu identifizieren.

12.04.2019 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Tipps, mit denen die Gastronomie ihre Müllentsorgung optimiert

In der Gastronomie fallen täglich viele Abfälle an. Die Müllentsorgung ist somit ein wichtiges Thema. Denn der Müll belastet nicht nur die Umwelt, sondern kostet Sie auch bares Geld. Mit einfachen Mitteln können Sie jedoch als Gastronom, Hotelier, Restaurantmanager oder Koch dafür sorgen, dass in Ihrem Betrieb weniger Müll anfällt und die Kosten für die Müllentsorgung sinken. In unserem Beitrag stellen wir Ihnen Tipps vor, wie Sie Ihr Abfallmanagement optimieren und Müll vermeiden.

26.04.2019 | weiterlesen...
Kommentar schreiben (0 Kommentare)